Die neuen Schutzmassnahmen des Bistums Basel bezüglich Coronavirus-Pandemie erfordern ab Montag, 13. September und bis auf Weiteres eine neue Handhabung.

 

Für unsere Gottesdienste in Sarmenstorf/Uezwil/Oberniesenberg gelten ab sofort die folgenden zwei Schutzkonzepte

 

Schutzkonzept 1:

Gottesdienste bis max. 50 Personen (inkl. alle Mitwirkenden)

Es gilt keine Zertifikatspflicht – Kirchenraum darf höchstens bis 2/3 seiner Kapazität besetzt werden (Kirche Sarmenstorf 240 Personen) – Maskenpflicht – Abstand einhalten – Kontaktdaten erfassen

 

 

Schutzkonzept 2:

Gottesdienste ab 50 Personen

Es gilt Zertifikatspflicht – keine weiteren Einschränkungen mehr – Hygiene und Einlasskontrolle

 

 

Wir setzen diese genannten Massnahmen des Bistums zum Wohle der Gläubigen und in solidarischer Gemeinschaft mit der Gesellschaft und zum Schutz der Risikogruppen vollumfänglich um. 

Uns ist es wichtig, dass die Kirche für alle offen bleibt! 

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.



Pfarreileitung, Kirchenpflege und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pfarrei Sarmenstorf