Freiheit für die Füsse und Balsam für die Seele

Rückblick Chinderfiir vom 10. Mai 2019

 

«Das tuet eusne Füess guet»

Die Kinder der Chinderfiir durften hautnah die ungewohnten Eindrücke des Barfussweges erleben.

Sie konnten sich von den verschiedenen Sinneseindrücken überraschen lassen. Steine, Moos, Tannenzapfen,

kaltes und warmes Wasser, Sand und auch Holzruggelis wechselten sich ab.

Herzlichen Dank an die Eltern und Kinder – diese Chinderfiir hat Spuren hinterlassen.

Caroline Amhof und Corinne Koch